D F
Podium Film Club
 
Der Film Club ist eine vielstimmige, hochkarätige und unterhaltsame Gesprächsrunde zum aktuellen Schweizer Kino. Internationale Filmkritiker und Filmkritikerinnen diskutieren ausgewählte Filme aus der Schweiz. Die Veranstaltung ist öffentlich und findet im Stadttheater statt. Der Film Club wird in Zusammenarbeit mit Swiss Films durchgeführt.
 
Montag 27. Januar 2014, 15:00 - 16:30, Kino im Uferbau

Film Club – Neue Schweizer Filme im Gespräch
Eine hochkarätige Kritikerrunde bespricht herausragende neue Schweizer Filme: angeregt, kontrovers und unterhaltsam.
 
Diskutierte Filme:
Der Goalie bin ig Sabine Boss
L’escale Kaveh Bakhtiari
L’expérience Blocher Jean-Stéphane Bron
Mary Queen of Scots Thomas Imbach
Puppylove Delphine Lehericey

Teilnehmende: Sandrine Marques (Filmkritikerin «Le Monde»), Thierry Méranger (Filmkritiker «Cahiers du Cinéma»), Bert Rebhandl (freier Filmkritiker u.a. «Tageszeitung», «Der Standard»), Corinne Rondeau (Filmkritikerin «France Culture») und Michael Sennhauser (Fachredaktor Film SRF).
Moderation: Catherine Ann Berger (Direktorin Swiss Films).
 
Film Club ist eine Zusammenarbeit mit Swiss Films. Die Gespräche werden aufgezeichnet und als Podcast auf der Website der Solothurner Filmtage publiziert.

Eintritt frei, Simultanübersetzung.
Eine Übersicht aller diesjährigen Podienveranstaltungen finden sie hier
Become a fan on


Follow us on


Untere Steingrubenstrasse 19 - 4502 Solothurn | Schweiz - +41 32 625 80 80 - info@solothurnerfilmtage.ch
 
 
| MyFestival - Online Filmprogramm | Festival-App - Für iPhone und Android Market |
Impressum | made by deimos
News | Programm | Tickets | Über uns | Presse & Branche | Archiv