Partner Solothurner Filmtage
Français
25.1. –– 1.2.2018
Solothurner Filmtage
Solothurner Filmtage
Ausschreibung «Upcoming Lab» für Nachwuchsfilmschaffende
Filmprojekt entwickeln und das professionelle Netzwerk aufbauen

«Upcoming Lab» unterstützt Nachwuchsfilmschaffende bei ihrem Einstieg ins Berufsleben und vernetzt sie gezielt mit nationalen und internationalen Branchenvertreterinnen und -vertretern aus den Bereichen Produktion, Distribution, Filmkritik und Festivalprogrammation. Ausgewählte Filmschulabsolventinnen und -absolventen diskutieren ihre Filmidee mit den Expertinnen und Experten in einem geschlossenen Rahmen und schaffen ein Netzwerk.

Acht Projekte werden für die Teilnahme am «Upcoming Lab» am 21. Januar 2017 selektioniert. Zwei dieser ausgewählten Projekte werden an der «Upcoming Award Night» mit einem Entwicklungsbeitrag von je CHF 5'000.- ausgezeichnet, gestiftet von SUISSIMAGE und SSA.
 
Zielgruppe

Das «Upcoming Lab» richtet sich an Absolventinnen und Absolventen von Filmhochschulen. Der Abschluss darf maximal 2 Jahre zurückliegen (Diplom BA oder MA zwischen Juni 2014 und September 2016). Die Absolventinnen und Absolventen haben die Ausbildung abgeschlossen und sind derzeit in keinem weiterführenden Studiengang.
 
Bewerbung und Reglement


Die Ideen zu einem zukünftigen Filmprojekt werden per E-Mail bis zum 12. Dezember 2016 eingereicht an .

Alle Informationen zur Anmeldung und Zulassung finden Sie hier:
Termine
 
12.12.2016 Frist Einreichung Projektidee für eine Teilnahme am «Upcoming Lab»
09.01.2017 Selektionsentscheid
21.01.2017 «Upcoming Lab» und «Upcoming Award Night»

Auskünfte

Delphine Jeanneret
Verantwortliche «Upcoming Lab»

+41 79 212 73 63