Mitgliedschaft

Mitglieder_Apéro

Werden Sie Mitglied

Durch Ihre Mitgliedschaft im Verein Schweizerische Gesellschaft Solothurner Filmtage unterstützen Sie unsere Arbeit und tragen zum Weiterbestehen und Gedeihen der Solothurner Filmtage bei. Sie haben zwei Möglichkeiten, die Filmtage mitzutragen, diese lassen sich auch kombinieren.

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Sie erhalten Ihren Festivalpass (Wert CHF 170) und das Programmheft per Post nach Hause zugeschickt.
  • Sie haben zudem die Möglichkeit, einen zusätzlichen Festivalpass zum reduzierten Tarif zu beziehen (CHF 150 regulär oder CHF 125 AHV/IV).
  • Sie sind eingeladen zur «Projection spéciale» mit anschliessendem Apéro, einer exklusiven Veranstaltung am Vorabend der Eröffnung der Filmtage. Als Vorgeschmack wird den Mitgliedern ein ausgewähltes Kurzfilm-Programm gezeigt.
  • Die Festivaleröffnung wird für Sie und eine Begleitperson live ins Landhaus übertragen.
  • Sie können sich an der jährlichen Mitgliederversammlung im Juni aktiv einbringen, erhalten Informationen aus erster Hand sowie den aktuellen Jahresbericht.
  • Am Apéro riche im Anschluss an die Mitgliederversammlung können Sie sich mit dem Filmtage-Team austauschen und Kontakte knüpfen.

Möglichkeiten der Unterstützung:

  1. Mitgliedschaft (normal/AHV): CHF 180.00 (inkl. Festivalpass) 
    Mitgliedschaft (Studierende/Auszubildende): CHF 100.00 (inkl. Festivalpass)
  2. Spende: beliebiger Betrag. Wenn Ihnen die Filmtage und die Unterstützung des Schweizer Films besonders am Herzen liegen, dürfen Sie Ihre Solidarität gerne (zusätzlich) mit einem finanziellen Zustupf ausdrücken. Trotz Teuerung und Inflation sind unsere Eintrittspreise seit Jahren konstant. Der Spendeausweis wird Ihnen im Frühjahr zugeschickt.

Kontakt für Fragen und Bestellung einer Mitgliedschaft:

Sanja Möll
smoell@solothurnerfilmtage.ch
+41 32 625 80 80

 

Für Ihre wertvolle Unterstützung bedanken wir uns bereits jetzt sehr herzlich!

Dokumente und Publikationen der SGSF

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm