News

Pressekonferenz 6. Januar 2021

Datum

6. Januar 2021

Share
PRESSEKONFERENZ 6. JANUAR 202

Eine besondere Festivalausgabe bedingt eine besondere Pressekonferenz: Am Mittwoch hat Anita Hugi, Direktorin der Solothurner Filmtage, das Programm der diesjährigen Ausgabe und die Nominierten und Jurys der Preise vorgestellt. Die Ankündigung fand im Uferbau in Solothurn statt. Mehr als 100 Journalistinnen und Journalisten nahmen via Zoom an der Pressekonferenz teil.

Auf unserer brandneuen und mobilen Website werden vom 20. bis zum 27. Januar täglich rund 20 Filme starten und dort 72 Stunden zugänglich sein: das ganze «Panorama Schweiz», die Debütfilme des neuen Wettbewerbs «Opera Prima» genauso wie die Filme des «Prix de Soleure» und «PRIX DU PUBLIC», die Hommagen und Retrospektiven ebenso wie die Trick- und Kurzfilmprogramme. So lädt jeder Festivaltag zu einem Stelldichein mit Solothurn: im Heimkino von Genf bis St. Gallen, von Basel bis Chiasso.

suisse_1.jpg Explorez
Cinéma hero_trailer_suisse_2.jpg
suisse_3.jpg Suisse

Stöbern Sie in unserer Sammlung seit der Gründung des Festivals.

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar