Filmgespräche und Events

Begegnungen mit Schweizer Filmschaffenden, Diskussionsrunden, feierliche Preisverleihungen: die 56. Solothurner Filmtage bieten trotz aller Einschränkungen durch die Pandemie einen Ort der Begegnung zum Schweizer Film.

Attisholz 2020

Filmgespräche mit Schweizer Filmschaffenden: täglich live aus Solothurn

Die 56. Werkschau des Schweizer Films bietet auch während der pandemie-bedingten Online-Edition einen täglichen Austausch mit Schweizer Filmschaffenden.

Zu jedem Langfilm des Panorama Schweiz findet am Folgetag des Filmstarts ein Online-Filmgespräch statt. Das Publikum hat Gelegenheit, live Fragen zu stellen. Im Anschluss steht die Aufzeichnung des Gesprächs als Video zur Verfügung. 

Die vollständige Übersicht aller Filmgespräche und weiteren Veranstaltungen der 56. Solothurner Filmtage finden Sie hier. Die Teilnahme ist ab dem 20. Januar direkt via die Veranstaltungsübersicht pro Festivaltag möglich.

Die Diskussionsrunden und Panels der Sonderprogramme

An jedem Festivaltag finden Filmgespräche und Panels der Sektionen Rencontre, Fokus, Histoires du Cinéma Suisse und Im Atelier online statt. 

Die Übersicht aller Veranstaltungen der 56. Solothurner Filmtage finden Sie hier. Der Programmraster ermöglicht eine Schnellübersicht aller Veranstaltungen pro Festivaltag.

Eröffnung, Nacht der Nominationen und Preisverleihungen

Die feierliche Eröffnung, die Verleihung des Prix d'Honneur, die Nacht der Nominationen, die Preisverleihung der 56. Solothurner Filmtage und die Upcoming Award Night finden 2021 online statt und laden das Publikum und die Filmschaffenden zu einer digitalen Reise nach Solothurn ein: alle Events finden live aus Solothurn statt oder sind kurz vor dem Festival hier aufgezeichnet worden.

Seien Sie dabei: ab dem 20. Januar 2021 direkt via die Übersicht pro Festivaltag.

Digitaler Stammtisch Tout Court

Solothurner Filmnächte: Die Solothurner Filmtagen laden in Zusammenarbeit mit FILMEXPLORER an drei Terminen ans (virtuelle) Aare-Ufer ein – ganz nach dem Motto: expand the experience!

Alle können sich mit ihren Avataren auf der interaktiven App gather.town frei bewegen und den Solothurner Stammtisch miterleben. Jeweils nach der Lancierung der Kurzfilmprogramme lassen sich die Filmemacher*innen und Teams der Kurzfilme treffen. Ein Experiment, tout court! Der Einladungslink wird am Donnerstag 21. Januar bekannt gegeben. 

suisse_1.jpg Explorez
Cinéma hero_trailer_suisse_2.jpg
suisse_3.jpg Suisse

Stöbern Sie in unserer Sammlung seit der Gründung des Festivals.

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar