Sektionen

Panorama Langfilme

Das «Panorama» ist das Herzstück der Solothurner Filmtage und Werkschau des aktuellen Schweizer Films. Es zeigt eine vielseitige Auswahl neuer Langfilme aller Genres: Spiel- und Dokumentarfilme, Experimental- und Animationsfilme aus allen Sprachregionen. Zahlreiche Filme sind in Solothurn in Premiere zu sehen. Drei Preise (Prix de Soleure, PRIX DU PUBLIC und Opera Prima) geben dem «Panorama Langfilme» einen kompetitiven Charakter.

Panorama Kurzfilme

Jedes Jahr entsteht in der Schweiz eine Vielzahl von kurzen und mittellangen Filmen im professionellen Produktionskontext. Im «Panorama Kurzfilme» sehen Sie eine reiche Auswahl aktueller Werke aller Genres.

Rencontre

Das Spezialprogramm «Rencontre» ehrt jährlich eine Persönlichkeit des Schweizer Films und zeigt ausgewählte Werke ihres Schaffens. Das Programm vermittelt einen Einblick in die Arbeit der gewürdigten Person und ermöglicht dem Publikum, dieser zu begegnen.

Fokus

Jährlich präsentieren die Solothurner Filmtage im Spezialprogramm «Fokus» Schweizer und internationale Filme zu einem aktuellen Thema. Am «Fokus-Tag» bieten jeweils Podien und Branchengespräche mit internationalen Gästen die Möglichkeit, das Thema zu diskutieren.

Histoires du cinéma suisse

«Histoires du cinéma suisse» ist das filmhistorische Programm der Solothurner Filmtage, das in Zusammenarbeit mit der Cinématèque mit einem thematischen Schwerpunkt durchgeführt wird.

Upcoming

«Upcoming» gibt dem jungen Schweizer Filmschaffen seinen Platz und stellt neue Talente ins Rampenlicht: Studierende aus den Filmschulen und junge Autodidakt*innen, die ihren ersten, zweiten oder dritten Kurzfilm präsentieren. «Upcoming» besteht aus drei Hauptprogrammen: den Filmprogrammen «Upcoming Talents» und «Best Swiss Video Clip» mit je einem eigenen Wettbewerb sowie dem Workshop «Upcoming Lab», welcher zum Ziel hat, den jungen Talenten mit einem Mentoringprogramm den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.

Im Atelier

Ob Workshops, Master Classes, Spiel- und Dokumentarfilmentwicklung oder Match-Making-Events für Filmschaffende aller Metiers: Die neue Sektion «Im Atelier» der Solothurner Filmtage macht Platz für den filmischen Schaffensprozess. Sie ist als Forum für offene oder geschlossene Veranstaltungen konzipiert und bietet sowohl Raum für individuelle Arbeitssituationen und den kreativen Austausch als auch für das öffentliche Gespräch. 

Hommages

Die Solothurner Filmtage ehren prägende Schweizer Filmschaffende, die im vergangenen Jahr verstorben sind.

 

suisse_1.jpg Explorez
Cinéma hero_trailer_suisse_2.jpg
suisse_3.jpg Suisse

Stöbern Sie in unserer Sammlung seit der Gründung des Festivals.

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar