1 Vorführung
25 Jan
Sektion
Rencontre
1994 | Dokumentarfilm | 93 min

Ernesto «Che» Guevara, das bolivianische Tagebuch

Regie:

Share
25 Jan
1 Vorführung
25 Jan
Bild 1 von Ernesto «Che» Guevara, das bolivianische Tagebuch

Land

Schweiz, Frankreich

Sprache

Deutsch , Spanisch

Den kubanischen Revolutionären schwebte lange Zeit der Export ihrer Revolution in andere Länder vor allem Afrikas und Südamerikas vor. 1967 flog Ernesto Che Guevara zu diesem Zweck inkognito nach Bolivien, wo er eine internationale kleine Guerilla-Truppe rekrutierte. Richard Dindos Filmcrew folgt deren Weg durch den Dschungel anhand von Ches bolivianischem Tagebuch. Dabei trifft sie auch auf zahlreiche Zeitzeugen, die eindringlich schildern, wie die bolivianische Armee der Guerilla von Anfang an zusetzte und deren Anführer schliesslich in einer Dorfschule kaltblütig exekutierte. Deutlich wird, dass Ches bolivianisches Unterfangen nie eine Chance hatte, zumal sich die lokale Landbevölkerung den Guerilleros aus Angst vor der eigenen Armee kaum anschloss. Jürg Hassler war verantwortlich für den Direktton des Films.

Regie:
Richard Dindo
Portrait von  Richard Dindo

Filmographie

Das letzte Kino auf dem Land – Eine Schweizer Satire | 2021
A Death in the Family: A Portrait of James Agee | 2019
Mit gezählten Schritten | 2019
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Richard Dindo
Kamera: Pio Corradi
Schnitt: Richard Dindo
Ton: Jürg Hassler, Jean-Claude Brisson

World Rights

Lea Produktion GmbH

Gamperstrasse 9
8004 Zürich
Schweiz

Produktion

Les Films d’Ici

62, boulevard Davout
75020 Paris
Frankreich

Langfilm. Bernard Lang AG

Dorfstrasse 14c
8427 Freienstein
Schweiz

Ciné Manufacture SA

59, rue Meslay
75003 Paris
Frankreich

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm