1 Vorführung
23 Jan
Sektion
Rencontre

Film-Brunch: Bewegungsfilm damals und heute

Share
23 Jan
Film-Brunch: Bewegungsfilm damals und heute

Sprachen

Deutsch, Französisch

Simultanübersetzung

Deutsch , Französisch

Jürg Hasslers Film «Krawall» gab der 1968er-Bewegung ein Gesicht. 52 Jahre später zeigt Frédéric Choffat in «Tout commence» die Klimajugend. Ein Gespräch über Aktivismus über drei Generationen. Moderation: Kathrin Halter (Cinébulletin).

Gäste

Jürg Hassler | Ehrengast der 57. Solothurner Filmtage
Frédéric Choffat | Regisseur
Alexandra Slotte | Protagonistin «Tout commence»

In der gleichen Kategorie

In den letzten fünfzehn Jahren kehrte der «Rencontre»-Ehrengast Jürg Hassler zu seinen Anfängen als Bildhauer zurück. Er schuf eine Reihe faszinierender Objekte aus Holz und anderen Materialien. Sie sind stark vom Schachspiel inspiriert, weiten es ins Dreidimensionale aus und verfremden damit spielerisch seine Gesetze. Die Ausstellung zeigt eine kleine Auswahl dieser Werkreihe.
Vernissage Fr 21.1.16:00–20:00.
Fr 21.1.–Mi 26.1. 16:00–20:00.
Fr 28.1.16:00–20:00.
Fr 4.2. 16:00–20:00.

(Vernissage) Jürg Hasslers Schachobjekte

Freitags­galerie

21 Januar 2022

(Vernissage) Jürg Hasslers Schachobjekte

Filmgespräche & Events

Krawall

Palace

21 Januar 2022

Krawall

Filmgespräche & Events

Bildhauer und Fotograf, Regisseur, Kameramann und Cutter: Der «Rencontre»-Ehrengast Jürg Hassler hat in seiner fünfzigjährigen Berufslaufbahn viel gesehen und ausprobiert. Die Filmwissenschaftlerin Julia Zutavern befragt ihn nach seinem Werdegang und seiner Schaffensweise. Moderation: Julia Zutavern (Universität Zürich)

Kunst kommt vom Pröbeln

Palace

22 Januar 2022

Kunst kommt vom Pröbeln

Filmgespräche & Events

Ghetto

Palace

22 Januar 2022

Ghetto

Filmgespräche & Events

Ur-Musig

Palace

23 Januar 2022

Ur-Musig

Filmgespräche & Events

Lenz

Palace

25 Januar 2022

Lenz

Filmgespräche & Events

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm