2 Vorführungen
20 Jan
23 Jan
Sektion
Panorama Langfilm
2020 | Dokumentarfilm | 71 min

Hazte Dios

Share
20 Jan
2 Vorführungen
20 Jan
23 Jan
Bild 1 von Hazte Dios

Land

Frankreich

Sprache

Spanisch , Untertitel in Deutsch / Französisch (zweizeilig)

Im Kontext glühender Verehrung für die heiligsten der Heiligen von Mexiko-Stadt entsteht Anima, ein Kult der künstlerischen Erfahrung, der die Beziehung zwischen Glauben und Schöpfung aufbricht. Mit dieser neuen Ikone wird das eigentliche Wesen des Menschen zelebriert: das Schaffen, auch von Götterbildern nach dem Ebenbild des Schöpfenden. Auf diese Weise entsteht ein spannungsgeladener Dialog zwischen Kunst und Religion.

Regie:
Anne Lise Michoud
Portrait von  Anne Lise Michoud

Filmographie

Hazte Dios | 2020
Arrête de faire l'artiste! | 2014
Arena Mexico | 2010
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Anne Lise Michoud
Drehbuch: Anne Lise Michoud
Kamera: Anne Lise Michoud
Schnitt: Ana Garcia
Ton: Emilio Hinojosa
Musik: Emilio Hinojosa
Produzent*innen: Jean Pierre Lagrange

Links

Trailer

Produktion

JPL Productions

c/o Youfactory, Pôle Pixel – Bât. Le Cube 24, rue Emile Decorps
69100 Villeurbanne
Frankreich

ISAN

0000-0004-B4BF-0000-3-0000-0000-S

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm