2 Vorführungen
22 Jan
25 Jan
Sektion
Panorama Langfilm
2022 | Dokumentarfilm | 83 min

Loving Highsmith

Share
22 Jan
2 Vorführungen
22 Jan
25 Jan
Bild 1 von Loving Highsmith

Land

Schweiz, Deutschland

Sprache

Englisch , Untertitel in Deutsch

Basierend auf Patricia Highsmiths persönlichen Aufzeichnungen und Berichten ihrer Familie und ihrer Freundinnen wirft der Film ein neues Licht auf Leben und Werk der berühmten Thriller-Autorin, das durch die Liebe und ihren bestimmenden Einfluss auf die Identität geprägt war.

Regie:
Eva Vitija
Portrait von  Eva Vitija

Filmographie

Loving Highsmith | 2022
Ecorêve | 2017
Das Leben drehen – Wie mein Vater versuchte, das Glück festzuhalten | 2015
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Eva Vitija
Drehbuch: Eva Vitija
Kamera: Siri Klug
Schnitt: Rebecca Trösch
Ton: Juliane Vari, Jascha Viehl, Alexander Weuffen
Musik: Noël Akchoté
Produzent*innen: Franziska Sonder, Maurizius Staerkle Drux

Verleih Schweiz & World Sales

Filmcoopi Zürich AG

Heinrichstrasse 114
8005 Zürich
Schweiz

World Rights

Autlook Filmsales

Spittelberggasse 3/14
1070 Wien
Österreich

Produktion

Ensemble Film GmbH

Gasometerstrasse 9
8005 Zürich
Schweiz

Lichtblick Film- und Fernsehproduktion GmbH

Apostelnstrasse 11
50667 Köln
Deutschland

ZDF/Arte

Radiotelevisione Svizzera RSI

Via Cureglia 38
Casella postale 235
6949 Comano
Schweiz

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

ISAN

000-0005-29CE-0000-X-0000-0000-C

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm