2 Vorführungen
20 Jan
23 Jan
Sektion
Panorama Langfilm
2021 | Dokumentarfilm | 80 min

Mitholz

Share
20 Jan
2 Vorführungen
20 Jan
23 Jan
Bild 1 von Mitholz

Land

Schweiz

Sprache

Deutsch , Schweizerdeutsch , Untertitel in Deutsch / Französisch (zweizeilig)

Mitholz, ein Dorf im Berner Oberland, wurde 1947 zerstört, als ein Munitionsdepot der Schweizer Armee explodierte. Neun Menschen starben. Das Dorf wurde wieder aufgebaut und die tragische Geschichte geriet in Vergessenheit. Nach Jahrzehnten der Geheimhaltung erfährt die Bevölkerung im Juni 2018, dass die Gefahr nicht gebannt ist. Eine Geschichte von Versäumnissen des Staates, für welche die Bevölkerung einen hohen Preis bezahlt.

Regie:
Theo Stich
Portrait von  Theo Stich

Filmographie

Mitholz | 2021
Im Bann des Föhns | 2016
Die andere Seite der Welt | 2011
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Theo Stich
Drehbuch: Theo Stich
Kamera: Peter Guyer
Schnitt: Katharina Bhend
Ton: Balthasar Jucker
Musik: Balz Bachmann
Produzent*innen: Theo Stich

Verleih Schweiz & World Sales

Frenetic Films AG

Lagerstrasse 102
8004 Zürich
Schweiz

World Rights

Lumenfilm GmbH

Bahnhofstrasse 24
8800 Thalwil
Schweiz

Links

Webseite

Produktion

Lumenfilm GmbH

Bahnhofstrasse 24
8800 Thalwil
Schweiz

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

ISAN

0000-0005-DC01-0000-R-0000-0000-U

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm