2 Vorführungen
21 Jan
23 Jan
Sektion
Panorama Kurzfilm
2022 | Spielfilm | 4 min

Reverie

Share
21 Jan
2 Vorführungen
21 Jan
23 Jan
Bild 1 von Reverie

Land

Schweiz

Sprache

Ohne Dialog , Untertitel in Keine Untertitel

Die Tänzer beginnen ihren Tag wie gewohnt: Routiniert mit den üblichen Aufwärmübungen. Je mehr es ihnen gelingt, in Kontakt zu treten mit ihren Körpern, umso mehr tauchen wir Zuschauer*innen ein in ihr Inneres. Wir erleben ihre Träume und Wünsche, ihr Verlangen und ihre Erwartungen, die sie an eine Zukunft als Tänzer*innen haben.

Regie:
Gaëtan Nicolas
Portrait von  Gaëtan Nicolas

Filmographie

Reverie | 2022

Lukas Gut
Portrait von  Lukas Gut

Filmographie

Reverie | 2022
Sing a Rainbow | 2017
Spuren | 2014
Mehr sehen

Laura Morales
Portrait von  Laura Morales

Filmographie

Reverie | 2022
Le syndrome Fitzcarraldo | 2017
Outsider | 2017
Mehr sehen

Hannes Cullum
Portrait von  Hannes Cullum

Filmographie

Reverie | 2022
Volksverteidiger | 2015
Crossdresser | 2015
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Gaëtan Nicolas, Lukas Gut, Laura Morales, Hannes Cullum
Drehbuch: Lida Doumouliaka, Stefanie Fischer, Seh Yun Kim, Ana Salome Martins, Tina Rücker-Hatlak, Nora Werren
Kamera: Laura Morales, Lukas Gut, Gaëtan Nicolas, Hannes Cullum
Schnitt: Andri Erdin, Roman Stocker, Riccarda Schwarz, Carmen Walker
Ton: Daniel Eaton
Produzent*innen: Levin Vieth, Lauro Jenni

Cast:

Camille Zany
Dave Lankhorst
Luca Di Grigorio
Koko Nishikawa
Viviane von Gunten
Gianna Bassan

Verleih Schweiz & World Sales

ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96
Postfach
8031 Zürich
Schweiz

World Rights

ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96
Postfach
8031 Zürich
Schweiz

Produktion

ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96
Postfach
8031 Zürich
Schweiz

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm