2 Vorführungen
21 Jan
26 Jan
Sektion
Panorama Langfilm
2020 | Spielfilm | 118 min

Stürm – Bis wir tot sind oder frei

Share
21 Jan
2 Vorführungen
21 Jan
26 Jan
Bild 1 von Stürm – Bis wir tot sind oder frei

Land

Schweiz, Deutschland, Frankreich

Sprache

Deutsch , Schweizerdeutsch , Untertitel in Französisch

In ihrem Kampf gegen das rückständige Rechtssystem der 1980er Jahre findet die idealistische Anwältin Barbara Hug einen unerwarteten Verbündeten im Ausbrecherkönig Walter Stürm. Hug möchte Stürms Popularität für ihr Ziel nutzen, den Schweizer Strafvollzug zu reformieren. Doch je weniger Stürm sich ihrer Logik beugt, desto mehr verfällt sie der Faszination seines kategorischen Freiheitswillens.

Regie:
Oliver Rihs
Portrait von  Oliver Rihs

Filmographie

Blackout | 2021
Stürm – Bis wir tot sind oder frei | 2020
Affenkönig | 2016
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Oliver Rihs
Drehbuch: Dave Tucker
Kamera: Felix von Muralt
Schnitt: Andreas Radtke
Ton: Ramon Orza, Tom Weber
Musik: Beat Solér
Produzent*innen: Ivan Madeo, Stefan Eichenberger, Jan Krüger, Thomas Reisser

Cast:

Marie Leuenberger
Joel Basman
Jella Haase
Bibiana Beglau
Pascal Ulli
Anatole Taubman
Philippe Graber
Beat Marti

Verleih Schweiz & World Sales

Ascot Elite Entertainment Group / Elite Film AG

Badenerstrasse 156
8004 Zürich
Schweiz

World Rights

The Playmaker

Türkenstrasse 89
80799 München
Deutschland

Links

Trailer

Produktion

Contrast Film Zürich GmbH

Schöneggplatz 10
8004 Zürich
Schweiz

Port au Prince Film & Kultur Produktion GmbH

Holzmarktstrasse 25
10234 Berlin
Deutschland

Niama Film GmbH

Herdweg 27
70174 Stuttgart
Deutschland

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

Teleclub AG

Löwenstrasse 11
Postfach
8021 Zürich
Schweiz

Arte G.E.I.E.

4, quai du Chanoine Winterer
CS 20035
67080 Strasbourg Cedex
Frankreich

Bayerischer Rundfunk

Rundfunkplatz 1
80300 München
Deutschland

Hessischer Rundfunk

Bertramstrasse 8
Frankfurt
Deutschland

ISAN

0000-0004-61D1-0000-V-0000-0000-I

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm