1 Vorführung
21 Jan.
Sektion
Fokus
2022 | Dokumentarfilm | 91 min

Gladbeck: The Hostage Crisis

Regie:

Share
21 Jan.
1 Vorführung
21 Jan.
Bild 1 von Gladbeck: The Hostage Crisis

Land

Deutschland

Sprache

Deutsch , Untertitel in Englisch

Eine Geiselnahme erschütterte im August 1988 Deutschland: Nach einem Banküberfall brachen die zwei Täter mit einer Gruppe von Geiseln zu einer 54-stündigen Flucht auf. In ihrem Schlepptau war nicht nur die Polizei, sondern auch eine Meute aus Schaulustigen und Journalist:innen. Ein Medienspektakel nahm seinen Lauf, in dem die Journalist:innen Grenzen überschritten. Ausschliesslich anhand von Originalmaterial rekonstruiert der Film diese erschütternden Ereignisse.

Regie:
Volker Heise
Portrait von  Volker Heise

Filmografie

Gladbeck: The Hostage Crisis | 2022
Berlin 1945: Tagebuch einer Grossstadt | 2020
24h Jerusalem | 2014

Credits

Crew

Regie: Volker Heise
Schnitt: Janine Dauterich
Ton: Guy Arad, Daniel Griese
Musik: Lothar Manteuffel, Milan Meyer-Kaya, Jens Grötzschel, Marcus Zahn
Produzent:innen: Yan Schoenefeld

Produktion

Film Five

Deutschland

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm