1 Vorführung
19 Jan.
Sektion
Hommages
1977 | Dokumentarfilm | 64 min

Lieber Herr Doktor

Regie:

Share
19 Jan.
1 Vorführung
19 Jan.
Bild 1 von Lieber Herr Doktor

Land

Schweiz

Sprache

Schweizerdeutsch

Eine Arbeitsgruppe des Filmkollektivs führt in Ennenda (GL) einen von ihr gedrehten kurzen Film vor, in dem ein Schwangerschaftsabbruch ungeschnitten gezeigt wird. Die nachfolgende spontane und rege geführte Diskussion wird sofort filmisch aufgezeichnet. Pro- und Kontra-Stimmen sind vertreten; Hausfrauen, Bauern, Arbeiter, Beamte, Lehrer und ein Arzt äussern ihre teils persönlich gefärbten, teils theoretisch untermauerten Ansichten und Vorstellungen. Im zweiten Teil des Films teilen betroffene Frauen selbst ihre Erfahrungen mit. Sie nehmen mit ihren individuellen Erlebnissen die kollektiven Meinungen der Dorfgemeinschaft wieder auf.

Vor dem Film:
Preisverleihung «Prix d’honneur»
Der Preis ehrt eine Schweizer Persönlichkeit, die in besonderer Weise die Schweizer Filmkultur geprägt hat. Er ist Zeichen der Wertschätzung für die vielfach im Verborgenen und ohne viel Aufsehen erbrachten Leistungen der Preisträger:innen.

Regie:
Hans Stürm
Portrait von  Hans Stürm

Filmografie

Klingenhof | 2004
Kaddisch | 1996
Sertschawan | 1992
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Hans Stürm
Kamera: Hans Stürm, Carlo Varini
Schnitt: Hans Stürm

Verleih Schweiz & World Sales

Filmcoopi Zürich AG

Heinrichstrasse 114
8005 Zürich
Schweiz

Produktion

Filmkollektiv Zürich AG

Turnerstrasse 26
8006 Zürich
Schweiz

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm