2 Vorführungen
21 Jan.
25 Jan.
Sektion
Panorama Langfilm
2022 | Dokumentarfilm | 65 min

Werner van Gent – Leben zwischen Krieg und Musik

Regie:

Tags

Biographie
Krieg
Musik
Medien / Journalismus
Share
21 Jan.
2 Vorführungen
21 Jan.
25 Jan.
Bild 1 von Werner van Gent – Leben zwischen Krieg und Musik

Land

Schweiz

Sprache

Deutsch , Untertitel in Französisch

Der Dokumentarfilm handelt über das Leben von Werner van Gent. Er arbeitete zusammen mit seiner Frau und Journalistin Amalia als Kriegsjournalist beispielsweise im Irak, Pakistan und im Balkan. Der Film stellt die Frage nach der Definition von gutem Journalismus und der Grenze von Journalismus. Weiter wird die Verarbeitung der Kriegserlebnisse thematisiert. Im Fall von Werner van Gent spielt die Musik eine sehr zentrale Rolle.

Regie:
Michael Magee
Portrait von  Michael Magee

Filmografie

Werner van Gent – Leben zwischen Krieg und Musik | 2022
Christian Peltenburg-Brechneff "Like Notes of Music" | 2017

Credits

Crew

Regie: Michael Magee
Drehbuch: Werner van Gent, Amalia van Gent
Kamera: Michael Magee, Christoph Frutiger, Hans-Rudolf Abbühl
Schnitt: Michael Magee, Rafael Gschwend
Ton: Renzo D'Alberto
Musik: Patricia Kopatschinskaja, James Brandon Lewis, Daphne Zournatzi
Produzent:innen: Michael Magee

Produktion

Michael Magee Productions GmbH

Geisshügelstrasse 11
8309 Birchwil
Schweiz

ISAN

0000-0006-9CE2-0000-I-0000-0000-K

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm