2018 | Dokumentarfilm | 88 min

Gateways to New York

Share
Bild 1 von Gateways to New York

Land

Schweiz

Sprache

Deutsch , Englisch , Untertitel in Deutsch / Französisch (zweizeilig)

Die Geschichte des grossen Schweizer Ingenieurs Othmar H. Ammann, der 1904 nach New York auszieht und die Regeln der Brückenbaukunst neu definiert. Ammanns Leben, seine Karriere und seine grandiosen Konstruktionen wurden vom dynamischen Fortschritt im Amerika des 20. Jahrhunderts umrahmt – die goldenen 1920er-Jahre, die Motorisierung, der Wirtschaftsboom. Ammanns Hängebrücken sind Ikonen der Moderne.

Regie:
Martin Witz
Portrait von  Martin Witz

Filmographie

Gateways to New York | 2018
The Substance – Albert Hofmann's LSD | 2011
Dutti der Riese | 2007
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Martin Witz
Drehbuch: Martin Witz
Kamera: Patrick Lindenmaier
Schnitt: Stefan Kälin
Ton: Roland Widmer
Musik: Marcel Vaid
Produzent*innen: Elda Guidinetti, Andres Pfäffli

Verleih Schweiz & World Sales

Frenetic Films AG

Lagerstrasse 102
8004 Zürich
Schweiz

Produktion

ventura film sa

Salita San Silvestro 9
6866 Meride
Schweiz

Radiotelevisione Svizzera RSI

Via Cureglia 38
Casella postale 235
6949 Comano
Schweiz

SRG SSR

Giacomettistrasse 1
3000 Bern 16
Schweiz

ISAN

0000-0004-812B-0000-4-0000-0000-P

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm