Sektion
Panorama Kurzfilm
2020 | Dokumentarfilm | 16 min

Revoir le printemps

Share
Bild 1 von Revoir le printemps

Land

Schweiz

Sprache

Französisch

Dieses Jahr ist die Ankunft des Frühlings unbemerkt geblieben – sie wurde überschattet vom Coronavirus. Wochenlang eingesperrt alleine zu Hause, hypnotisiert von den schlechten Nachrichten, hatte der Filmemacher das lebenswichtige Bedürfnis, hinaus in die Natur zu gehen. Hier öffnet er die Augen für das Wunder des Frühlings als Quelle von Beruhigung und Trost.

Regie:
Germinal Roaux
Portrait von  Germinal Roaux

Filmographie

Revoir le printemps | 2020
Fortuna | 2018
Left Foot Right Foot | 2013
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Germinal Roaux
Drehbuch: Germinal Roaux
Kamera: Germinal Roaux, Mykyta Kryvosheiev
Schnitt: Etienne Curchod, Yov Moor
Ton: Germinal Roaux, Alea Jacta
Musik: Frode Haltli
Produzent*innen: Frédéric Gonseth

Verleih Schweiz & World Sales

Frédéric Gonseth Productions

Chemin des Auges 3
1091 Grandvaux
Schweiz

World Rights

Outside the Box

Chemin du Martinet 28
1007 Lausanne
Schweiz

Links

Trailer

Produktion

Frédéric Gonseth Productions

Chemin des Auges 3
1091 Grandvaux
Schweiz

Radio Télévision Suisse RTS

Quai Ernest-Ansermet 20
Case postale 234
1211 Genève
Schweiz

SRG SSR

Giacomettistrasse 1
3000 Bern 16
Schweiz

ISAN

0000-0005-AF42-0004-4-0000-0000-P

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm