Christian Schocher
Portrait von  Christian Schocher

Geboren 1946 in Pontresina. Ausbildung zum Fotografen. Seit 1968 Leiter des Kino Rex in Pontresina. 1970-73 erste Experimentalfilme. Seit 1970 freischaffender Filmemacher.

Filme

Ein Bündner Bergbauernsohn fährt mit einem entwendeten Jeep nach Zürich und taucht ein in die nächtliche Stadt. Er trifft auf Gestrandete und einen Rest von Gegenkultur.

Lüzzas Walkman

Christian Schocher | 1989 | Spielfilm | 108 min

Bild 1 von Lüzzas Walkman
Filmographie

2022

Lüzzas Walkman

2016

Das Blut an den Lippen des Liebenden

2012

Egliadas – Augenblicke

2008

Reisender Krieger – Director’s Cut

2002

Giuventetgna, dultsch utschi – Süsser Vogel Jugend

1998

Jahre später

1985

Engiadina

1975

Die Kinder von Furna

Paun jester ha siat crustas – Fremdes Brot hat sieben Krusten

Reisender Krieger

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm