Christian Walther
Portrait von  Christian Walther

Geboren 1972 in Bern. Studium der Anglistik, Medienwissenschaften und Geschichte in Bern. Nachdiplomstudium der Europawissenschaften in Basel. Seit 1999 Produzent und Redakteur beim Schweizer Fernsehen SRF Kultur. Journalist und Filmemacher.

Filme

1975 erschien «Häutungen» von Verena Stefan, eines der radikalsten Bücher des Feminismus. Der Film erzählt von Stefan selbst und von Menschen, die ihr nahestanden.

Der Mensch meines Lebens bin ich

Christian Walther | 2021 | Dokumentarfilm | 54 min

Premiere
Bild 1 von Der Mensch meines Lebens bin ich
Filmographie

2021

Der Mensch meines Lebens bin ich

2018

Matera – Von der Schande Italiens zur Kulturhauptstadt

2016

Die Rückkehrer

2013

Fremd – James Baldwin in Leukerbad

2012

Petra – Wunder in der Wüste

2010

Lonely Pioneers – The Young Gods

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm