Kezia Zurbrügg
Portrait von  Kezia Zurbrügg

Geboren 1993 in Aarau. Lehre als Fotografin. 2017 Bachelor der HSLU (Hochschule Luzern – Design & Kunst), Studienrichtung Video. Seit 2017 selbständig als Regisseurin und Kamerafrau.

Filme

Ein Spektrum filmischer Tableaus zeigt Menschen beim Versuch, der zunehmenden Vereinsamung entgegenzuwirken und Nähe zu schaffen.

In guten Händen

Philipp Ritler, Kezia Zurbrügg | 2021 | Dokumentarfilm | 14 min

Bild 1 von In guten Händen
Filmographie

2021

In guten Händen

2020

Leavers

2017

Fürchtet euch nicht

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm