Maria Brendle
Portrait von  Maria Brendle

Geboren 1983 in Singen (DE). 2013 Bachelor of Arts in Film der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste). 2020 Master in cognitive neuroscience (aon) an der Academy of Neuroscience in Köln. Absolventin der 27. Drehbuchwerkstatt München/Zürich.Regisseurin und Drehbuchautorin.

Filme

Eine junge Kirgisin wird verschleppt und zwangsverheiratet. Ein Drama über dem Wunsch nach Freiheit in den Zwängen der Tradition.

Ala Kachuu – Take and Run

Maria Brendle | 2020 | Spielfilm | 38 min

Premiere
Bild 1 von Ala Kachuu – Take and Run
Filmographie

2020

Ala Kachuu – Take and Run

2013

Blinder Passagier

2013

Special Guest

2012

Schwarze Trauer, rote Lippen

2010

Timeshift

2010

Meeresfrüchtchen

2009

Singen im Herbst

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm