Geboren 1990. 2009-11 École de Cinéma de Genève, Diplom in Regie und Produktion. Danach als freie Regisseurin und Produzentin tätig. Arbeit an erzählerischen und kreativen Musikvideos und Regie für Werbefilme.

1 Preis und 1 Nominierung

2021 - Gewinner*in «Best Swiss Video Clip»

Power

2022 - Nominiert für «Best Swiss Video Clip»

Solitude
Filmographie

2022

Sémantique

2022

Solitude

2022

Un plan

2021

Power

2020

Angry

2020

Light in the Dark

2019

Pttflr

2019

Time Machinery

2018

No Sour Days

2017

Thanks to Mary

2016

Ogou

2015

Keep on

2015

Bang

Back Up

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm