2 Vorführungen
21 Jan.
19 Jan.
Sektion
Panorama Kurzfilm
2023 | Dokumentarfilm | 10 min

Wo die wilden Bienen wohnen

Regie:

Tags

Genozid
Natur
Sozialer Wandel
Tiere
Tradition
Umwelt (-schutz / -verschmutzung)
Share
21 Jan.
2 Vorführungen
21 Jan.
19 Jan.
Bild 1 von Wo die wilden Bienen wohnen

Land

Schweiz

Sprache

Ohne Dialog

Wildbienen leben meist einzelgängerisch in selbst ausgehobenen Nistplätzen, wo sie ihrem Nachwuchs eine Brutstätte bereiten. Doch in ihrem Lebensraum hat sich ein Unheil breitgemacht. An den gelben Blüten schwirren hunderttausende von gezüchteten Honigbienen, die die Wildbienen verdrängen. Der Lebensraum der Wildbienen schwindet. Und mit ihnen die Pflanzen, die sich in den letzten Millionen Jahren auf ihre Bestäuberinnen verlassen konnten.

Regie:
Pascal Kohler
Portrait von  Pascal Kohler

Filmografie

Wo die wilden Bienen wohnen | 2023

Credits

Crew

Regie: Pascal Kohler
Kamera: Pascal Kohler
Schnitt: Andri Erdin
Ton: Tobias Preisig
Musik: Nina Marti
Produktion: Filippo Bonacci

Produktion

ZHdK Zürcher Hochschule der Künste

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96
Postfach
8031 Zürich
Schweiz

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm