Sektion
Panorama Langfilm
2020 | Doku-Fiction | 117 min

Das neue Evangelium

Regie:

Share
Bild 1 von Das neue Evangelium

Land

Schweiz, Deutschland

Sprache

Englisch , Französisch , Italienisch

Was würde Jesus im 21. Jahrhundert predigen? Wer wären seine Apostel? Gemeinsam mit Yvan Sagnet, einem ehemaligen Landarbeiter und politischen Aktivisten aus Kamerun, entwirft der Regisseur ein neues Evangelium für das 21. Jahrhundert: Ein Manifest der Solidarität der Ärmsten, ein filmischer Aufstand für eine gerechtere, menschlichere Welt.

Regie:
Milo Rau
Portrait von  Milo Rau

Filmographie

Das neue Evangelium | 2020
Das Kongo Tribunal | 2017
Die Moskauer Prozesse | 2014
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Milo Rau
Drehbuch: Milo Rau
Kamera: Thomas Eirich-Schneider
Schnitt: Katja Dringenberg
Ton: Marco Teufen, Julian Joseph
Produzent*innen: Olivier Zobrist

Cast:

Yvan Sagnet
Marcello Fonte
Enrique Irazoqui
Maja Morgenstern

Verleih Schweiz & World Sales

Vinca Film GmbH

Limmatstrasse 291
8005 Zürich
Schweiz

Links

Trailer

Produktion

Langfilm. Bernard Lang AG

Dorfstrasse 14c
8427 Freienstein
Schweiz

Fruitmarket Arts & Media GmbH

Maastrichter Strasse 45
50672 Köln
Deutschland

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

SRG SSR

Giacomettistrasse 1
3000 Bern 16
Schweiz

ISAN

0000-0005-D1AA-0000-0-0000-0000-3

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm