1969 | 10 min

Maria – Juana

Regie:

Roland Mathys

Share
Bild 1 von Maria – Juana

Der Film wurde zum grössten Teil im südlichen Irland, in und um Blarney und Kinsale, gedreht. «Maria – Juana» ist ein geistliches Grand-Guignol um die (Groucho?-) Marx-Maxime «Religion ist Opium für das Volk».

Regie:
Roland Mathys
Credits

Crew

Regie: Roland Mathys
Drehbuch: Roland Mathys
Kamera: Ernst Ledermann, Roland Mathys
Schnitt: Roland Mathys
Musik: The Beatles, The Rolling Stones

Cast:

Georgie Keller
Ernst Ledermann
Raymond Stahl

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm