Sektion
Panorama Langfilm
2020 | Spielfilm | 97 min

The Saint of the Impossible

Share
Bild 1 von The Saint of the Impossible

Land

Schweiz

Sprache

Englisch , Spanisch

Paul und Tito, Peruaner ohne Aufenthaltsbewilligung, schuften als Kuriere in New York und verlieben sich in die mysteriöse Kristin. Als ihre Mutter Raffaella Ewald mit nach Hause bringt, verwandelt er ihr kleines Apartment in eine Burritofabrik. Ihre Küche füllt sich mit Hackfleisch und Hoffnung auf Erfolg, während die Jungs versuchen, Kristins Herz zu erobern. Der amerikanische Traum wird zum Alptraum, als ihnen die Abschiebung droht.

Regie:
Marc Raymond Wilkins
Portrait von  Marc Raymond Wilkins

Filmographie

The Saint of the Impossible | 2020
Bon Voyage | 2016
Hotel Pennsylvania | 2013
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Marc Raymond Wilkins
Drehbuch: Lani-rain Feltham, Marc Raymond Wilkins
Kamera: Burak Turan
Schnitt: Jann Anderegg
Ton: Patrick Storck
Musik: Balz Bachmann, Brent Arnold
Produzent*innen: Joël Jent, Sophia Rubischung

Cast:

Magaly Solier
Adriano Durand
Marcelo Durand
Tara Thaller
Simon Käser

Links

Trailer

Produktion

Dschoint Ventschr Filmproduktion

Molkenstrasse 21
8004 Zürich
Schweiz

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

Teleclub AG

Löwenstrasse 11
Postfach
8021 Zürich
Schweiz

ISAN

0000-0004-52C9-0000-4-0000-0000-P

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm