Geboren 1925 in Lausanne. 1968 Mitbegründer, Sekretär und Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Animationsfilm (GSFA). 1977-84 Mitglied der Eidgenössischen Filmkommission. 1979 Mitbegründer und Mitwirkender bei der Association Films Plans-Fixes. 1986 Mitglied des Ausschusses der Fondation Vaudoise pour le Cinéma. Nag Ernest Ansorge stirbt 2013.

Filme

Freie Interpretation eines Liedes von Goethe. Der Animationsfilm hält sich jedoch nicht an die Textvorlage, sondern parodiert Situationen, in denen verliebte Menschen aneinander scheitern.…

Das Veilchen

Nag Ernest Ansorge, Gisèle Ansorge | 1982 | Animationsfilm | 3 min

Bild 1 von Das Veilchen
Frauen, nichts als Frauen. Animierte Gravur auf der Grundlage einer Improvisation über den Mythos der Frauen. Anima ist das weibliche Bild in der männlichen Psyche.…

Anima

Gisèle Ansorge, Nag Ernest Ansorge | 1977 | Animationsfilm | 4 min

Bild 1 von Anima
Alle Menschen begehren den Mond, aber: Es gibt die, die sich nicht trauen, die, die sich trauen und scheitern, die, die andere benutzen, um dorthin zu gelangen, die, die ankommen, die, die ihn für sich behalten wollen. Aber auch der Mond hat ein Wörtchen mitzureden.…

Alunissons

Nag Ernest Ansorge, Gisèle Ansorge | 1969 | Animationsfilm | 3 min

Bild 1 von Alunissons
Filmographie

2012

Pour saluer Nag Ansorge

2005

H.L.M. Quiproquo

1991

Sabbat

1990

Caritas Baby Hospital Bethléem

1988

Le petit garçon qui vola la lune

1988

Les rêveries de Zoe

1987

Alice, Patch & Crack

1986

Déclic

1985

Ouvre grand tes yeux

1984

Les enfants de laine

1982

Das Veilchen

1979

Si j'étais… si j'avais

1977

Anima

1975

Smile 1 + 2 + 3

1974

Le chat Caméléon

1970

Tempus

1969

Fantasmatic

1969

Alunissons

1967

Les corbeaux

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm