Jean-Guillaume Sonnier
Portrait von  Jean-Guillaume Sonnier

Geboren 1988 in Annecy. 2011 Diplom der ECAL (École Cantonale d'Art de Lausanne), Bereich Film. Tätig als Filmregisseur, Location-Scout, Regieassistent, Filmproduktionsleiter. Produzent von Kurz- und Spielfilmen von Box Productions, Rita Productions, Bande à part Films und Casa Azul Films. Seit 2012 verantwortlich für die Produktion und den Vertrieb von Filmen des Bachelorstudienganges der ECAL und des Masterstudienganges ECAL/HEAD.

3 Nominierungen

2021 - Nominiert für «Upcoming Talents»

Ieji (The Way Home)

2021 - Nominiert für «Upcoming Talents»

Clémente

2021 - Nominiert für «Upcoming Talents»

Ecce homo

Filme

Bernardo, ein Polizeibeamter aus dem Tessin, ist wasserscheu. Dennoch ist er gezwungen, in einer Serie von Vermisstenfällen an den Ufern des Lago Maggiore zu ermitteln. Seit mehreren Generationen verschwinden immer wieder Frauen auf mysteriöse Weise. Begleitet von seiner Tochter Aline versucht Bernardo, sich mit diesem unergründlichen Phänomen auseinanderzusetzen.…

Tuffo

Jean-Guillaume Sonnier

2021 | Spielfilm | 30 min

Premiere
Bild 1 von Tuffo
Filmographie

2021

Tuffo

2014

Petit homme

2011

À quoi tu joues

2010

Parmi des gens

2010

Shabbat, Dieu merci

suisse_1.jpg Explorez
Cinéma hero_trailer_suisse_2.jpg
suisse_3.jpg Suisse

Stöbern Sie in unserer Sammlung seit der Gründung des Festivals.

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar