Mürra Zabel
Portrait von  Mürra Zabel

Tags

Geboren 1946 in Jesteburg bei Hamburg. 1971 Umzug in die Schweiz. Autorin von Büchern und Printmedien. 1985 erste Filmerfahrung als Praktikantin bei der Redaktion MTW beim Schweizer Fernsehen. Anschliessend vor allem autodidaktische Weiterbildung. Dokumentarfilme in den Bereichen Wissenschaft und Kultur.

Filmographie

2020

La Gyranthera – traces d'Henri Pittier explorateur

2010

Rolf Liebermann Musiker, Teil 1

2010

Rolf Liebermann Musiker, Teil 2

2009

Lillys Kinder – Ein Heim der Hoffnung im 2. Weltkrieg

2009

Rolf Gérard – Der 100jährige Arzt, Maler, Bühnenbildner

2007

Gunther Schuller, Porträt des Third-Stream-Komponisten

2004

Mario Comensoli, Maler einer menschlichen Komödie

2001

Denkmal auf Zeit: Kunst auf dem Friedhof

2000

Europas höchster Richter: Luzius Wildhaber

1998

Poesie und Politik im Wallis, Porträt des Walliser Poeten Maurice Chappaz

1988

Wallis – Ein gefährdetes Biotop?

1987

Elektronische Bildverarbeitung, Technik der Zukunft

1985

Rettung gotischer Glasmalereien: Königsfelden

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm