Sektion
Panorama Langfilm
2020 | Dokumentarfilm | 102 min

Amor Fati

Share
Bild 1 von Amor Fati

Land

Portugal, Schweiz, Frankreich

Sprache

Portugiesisch

Der Film sucht nach Teilen, die sich gegenseitig ergänzen. Es sind Porträts von Paaren, Freunden, Familien, Tieren und ihren Besitzern. Zusammen teilen sie die Intimität des täglichen Lebens, ihre Gewohnheiten, den Glauben oder auch körperliche Merkmale. In ihren Gesichtern und der Choreografie ihrer Gesten entdecken wir die Geschichte, die sie miteinander verbindet.

Regie:
Cláudia Varejão
Portrait von  Cláudia Varejão

Filmographie

Amor Fati | 2020
Ama-San | 2016
No Escuro do Cinema Descalço os Sapatos | 2016
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Cláudia Varejão
Drehbuch: Cláudia Varejão
Kamera: Cláudia Varejão
Schnitt: João Braz, Cláudia Varejão
Ton: Takashi Sugimoto, Cláudia Varejão, Adriana Bolito
Produzent*innen: João Matos, Vadim Jendreyko, Jérôme Blesson

Verleih Schweiz & World Sales

Vinca Film GmbH

Limmatstrasse 291
8005 Zürich
Schweiz

World Rights

Terratreme Filmes

Campo Grande 111
1700-089 Lisboa
Portugal

Produktion

Terratreme Filmes

Campo Grande 111
1700-089 Lisboa
Portugal

Mira Film GmbH

Weststrasse 182
8003 Zürich
Schweiz

La Belle Affaire Productions

Paris
Frankreich

ISAN

0000-0005-04BE-0000-8-0000-0000-D

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm