1969 | 29 min

Der Zeitplan

Regie:

Remo Legnazzi

Share
Bild 1 von Der Zeitplan

Die Bewusstseinsveränderungen, die Jacques Revel während seines einjährigen Aufenthaltes in der Stadt vollzogen hat, rollt er auf der Rückfahrt noch einmal auf. Er kam in die Stadt um zu arbeiten, er fand keinen Kontakt, seine Gefühle wurden nicht erwidert, seine Worte nicht verstanden. Er sagt der Stadt den Kampf an, ohne sich verändern zu können. Nach diesem Jahr hat er sich geändert, lässt die Stadt hinter sich, um der nun unbekannten, vertrauten Welt entgegenzufahren.

Regie:
Remo Legnazzi
Credits

Crew

Regie: Remo Legnazzi
Drehbuch: Remo Legnazzi
Kamera: W. Osterrieder
Schnitt: Remo Legnazzi

Cast:

W. Bordel
M. Gahr
H. Crämer
J. Greismayr

Produktion

HFF Hochschule für Fernsehen und Film München

Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München
Deutschland

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm