Sektion
Panorama Kurzfilm
2019 | Dokumentarfilm | 56 min

Paul torna al villaggio

Share
Bild 1 von Paul torna al villaggio

Land

Schweiz

Sprache

Französisch , Italienisch

Der neunjährige Paul wurde als Kleinkind adoptiert. Seine Kindheit ist geprägt von Schule, Fussball und Freunden. Doch es gibt auch offene Fragen in seinem Leben. Er möchte die noch lebenden Verwandten seiner Familie in Togo kennenlernen. Nicla, seine Adoptivmutter, hilft ihm bei diesem Unterfangen. Begleitet von seiner Adoptivfamilie begibt sich Paul auf eine emotionale Reise, die ihn für immer verändern wird.

Regie:
Matteo Born
Portrait von  Matteo Born

Filmographie

Paul torna al villaggio | 2019
Messages from the End of the World | 2018
Non siamo mica matti | 2016
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Matteo Born
Kamera: Matteo Born
Schnitt: Andrea Levorato
Ton: Sandro Hess
Produzent*innen: Michael Beltrami

Verleih Schweiz & World Sales

Radiotelevisione Svizzera RSI

Via Cureglia 38
Casella postale 235
6949 Comano
Schweiz

World Rights

Radiotelevisione Svizzera RSI

Via Cureglia 38
Casella postale 235
6949 Comano
Schweiz

Produktion

Radiotelevisione Svizzera RSI

Via Cureglia 38
Casella postale 235
6949 Comano
Schweiz

ISAN

0000-0005-D190-0000-D-0000-0000-Z

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm