Bild 1 von The Brain

Land

Schweiz, Frankreich

Sprache

Deutsch , Englisch , Französisch , Italienisch

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts hält Science-Fiction Einzug in die Labors. Die Forschung zum Verständnis der Funktionsweise unseres biologischen Gehirns führen zu spektakulären Fortschritten in der Entwicklung künstlicher Intelligenz. Davon erzählen fünf Geschichten, die zum Kern der heutigen Wissenschaft vorstossen und das Bild einer faszinierenden und beunruhigenden Zukunft zeichnen.

Regie:
Jean-Stéphane Bron
Portrait von  Jean-Stéphane Bron

Filmographie

The Brain | 2021
L'Opéra de Paris | 2018
Ondes de choc – La vallée | 2018
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Jean-Stéphane Bron
Drehbuch: Jean-Stéphane Bron
Kamera: Eponine Momenceau
Schnitt: Julie Lena
Ton: Etienne Curchod
Musik: Christian Garcia
Produzent*innen: Marie-Lou Pahud, Lionel Baier, Philippe Martin

Verleih Schweiz & World Sales

Praesens-Film AG

Münchhaldenstrasse 10
Postfach
8034 Zürich
Schweiz

World Rights

MK2

55, rue Traversière
75012 Paris
Frankreich

Links

Trailer

Produktion

Bande à part Films Sàrl

Rue Mauborget 6
1003 Lausanne
Schweiz

Les Films Pelléas

25, rue Michel le Comte
75003 Paris
Frankreich

Radio Télévision Suisse RTS

Quai Ernest-Ansermet 20
Case postale 234
1211 Genève
Schweiz

SRG SSR Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft

Giacomettistrasse 1
3000 Bern 16
Schweiz

ISAN

0000-0004-98BB-0000-K-0000-0000-E

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm