Sektion
Fokus
2019 | Serie | 840 min

Women Make Film

Regie:

Share
Bild 1 von Women Make Film

Land

Grossbritannien

Sprache

Englisch

«Filmgeschichte ist sexistisch durch Auslassung.» Ausschliesslich anhand von Regisseurinnen begibt sich Mark Cousins in seinem neuesten Werk auf eine epische Reise durch die Filmgeschichte und zeigt in vierzig Kapiteln, wie Filme entstehen und wie sie durch das Leben, die Liebe und die Politik geformt wurden. Eine leidenschaftlich aktivistische Serie, die sich zum Ziel setzt, zahlreiche Filmemacherinnen dem Vergessen zu entreissen.

Regie:
Mark Cousins
Portrait von  Mark Cousins

Filmographie

The Story of Looking | 2022
Women Make Film | 2021
The First Movie
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Mark Cousins
Drehbuch: Mark Cousins
Schnitt: Timo Langer
Produzent*innen: John Archer

Verleih Schweiz & World Sales

Dogwoof

Ground Floor, Overseas House, 19 - 23 Ironmonger Row
EC1N 7RJ London
Grossbritannien

Links

Trailer

Produktion

Hopscotch Films

Film City Glasgow
401 Govan Road
Glasgow
Grossbritannien

ISAN

0000-0005-D1BD-0000-O-0000-0000-2

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm