Bild 1 von Zürcher Tagebuch

Land

Schweiz

Sprache

Deutsch , Englisch , Schweizerdeutsch

Was liegt in der Luft? – Ein filmisches Tagebuch: persönlich verankert, zugleich politisch und gesellschaftlich, mit Mut zur Unausgewogenheit, zu irritierender Gleichzeitigkeit von Innen- und Aussenwelt, Alltag und Ausnahmezustand. Der Film spinnt ein komplexes Netz, fängt Gefühle, Gedanken und widersprüchliche Tendenzen ein: ein emotionales Spiegelbild einer ambivalenten Zeit zwischen Ohnmacht und Aufbruch.

Regie:
Stefan Haupt
Portrait von  Stefan Haupt

Filmographie

Margreet Honig – Der freie Ton | 2023
Elisabeth Kübler-Ross | 2023
Zürcher Tagebuch | 2021
Mehr sehen

Credits

Crew

Regie: Stefan Haupt
Drehbuch: Stefan Haupt
Kamera: Lutz Konermann
Schnitt: Christof Schertenleib
Ton: Guido Keller, Nicolas Nagy
Musik: Tomas Korber, Alexis Haupt
Produzent*innen: Stefan Haupt

Verleih Schweiz & World Sales

Xenix Filmdistribution GmbH

Weberstrasse 21
8004 Zürich
Schweiz

World Rights

Fontana Film GmbH

Dienerstrasse 7
8004 Zürich
Schweiz

Produktion

Fontana Film GmbH

Dienerstrasse 7
8004 Zürich
Schweiz

SRF Schweizer Radio und Fernsehen

Fernsehstrasse 1-4
Postfach
8052 Zürich
Schweiz

SRG SSR Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft

Giacomettistrasse 1
3000 Bern 16
Schweiz

ISAN

0000-0004-6280-0000-X-0000-0000-C

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm