Ellinor Hallin
Portrait von  Ellinor Hallin

Regisseurin und Kamerafrau mit Hintergrund im Bereich Dokumentarfilm. Im Laufe der Jahre an zahlreichen Produktionen von Dokumentar- und Spielfilmen beteiligt. Oft arbeitete sie mit dem schwedischen Fernsehen SVT und Zentropa Schweden zusammen. Zu ihren aktuellen filmischen Arbeiten gehört Lukas Moodyssons «Gösta», die erste schwedische HBO-Originalserie, die im Herbst 2019 Premiere feierte.

Filme

Der Film dreht sich um den schottischen Teenager Gemma und die Menschen in ihrem Leben: Ihren Grossvater, der sie aufgezogen hat, nachdem ihre Mutter sie verlassen hatte; ihren Freund Pat; ihre glücklose beste Freundin Amy; und ihren Nachbarn JP. Ihre Siedlung Jerviston, ein Projekt des sozialen Wohnungsbaus, ist ein Ort, wo man «entweder Kinder kriegt oder Knast», wo es nichts zu tun gibt, seit Margaret Thatcher in den 1980er-Jahren die örtlichen Stahlwerke geschlossen hat. Alle finden einen Zeitvertreib, um sich vor grösserem Ärger zu bewahren: Papa hält Tauben und gibt Boxunterricht, die Jugendlichen trinken und begehen kleine Delikte, und Gemma wird Mutter.…

Scheme Birds

Ellen Fiske, Ellinor Hallin | 2019 | Dokumentarfilm | 90 min

Bild 1 von Scheme Birds
Filmographie

2021

Scheme Birds

The Red

Det a¨r inte dig det a¨r fel pa°, det a¨r mig

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm