Stefan Jäger
Portrait von  Stefan Jäger

1997 Diplom der Filmakademie Baden-Württemberg, Ludwigsburg, Drehbuch und Regie. 2002-12 Dozent für Regie an der Filmakademie und seit 2009 Dozent für Dramaturgie und Drehbuch an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste). Seit 2019 Praxisfeldleiter Drehbuch an der ZHdK. Seit 2002 neben zahlreichen Dokumentarfilmen auch Inszenierung mehrerer Theaterstücke. Geschäftsführer der Produktionsfirma tellfilm GmbH.

Filme

Wenige haben das Schweizer Filmschaffen so geprägt wie Markus Imhoof. Stefan Jäger blickt auf das Leben und Schaffen des Regisseurs zurück.

Markus Imhoof – Rebellischer Poet

Stefan Jäger | 2021 | Dokumentarfilm | 52 min

Bild 1 von Markus Imhoof – Rebellischer Poet
1906: Hanna wünscht sich, aus ihrem bürgerlichen Korsett auszubrechen. Sie flüchtet auf den berüchtigten Monte Verità und freundet sich langsam mit der freien Lebensweise der Sinnsuchenden an.

Monte Verità – Der Rausch der Freiheit

Stefan Jäger | 2021 | Spielfilm | 116 min

Bild 1 von Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Filmographie

2022

Markus Imhoof – Rebellischer Poet

2022

Monte Verità – Der Rausch der Freiheit

2020

Ursus und Nadeschkin - Aufhören wäre einfach

2016

Der grosse Sommer

2016

Mathias Gnädinger – Die Liebe seines Lebens

2015

11:23 – 09:59 (Projekt Angst)

2015

Horizon Beautiful

2011

Hunkeler und der Fall Livius

2008

Hello Goodbye

2007

Boxing Jesus / Il Pugno di Gesù

2003

Cyrill trifft

2003

Im Namen der Gerechtigkeit

2002

Cyrill trifft Moritz

2001

Birthday

Schloss Biberstein

Das kleine Paradies

65 Jahre

Von Grund auf wär' ich ein Mensch zum Leben

Im Reich der Sinne

Kroatien

b8-e1!

Schritte gegen den Wind

Rattenfang

Himmelfahrt

Misguided Angel

Home_pink Explorez
Cinéma Home_gelb
Home_rot Suisse

Die Solothurner Filmtage machen mittelfristig ihre Kataloge online zugänglich. Derzeit sind die Jahre 1966-1971 vollständig erfasst. Stöbern Sie in unserer Festivalgeschichte!

Entdecken Sie die Geschichte des Schweizer Films

Entdecken Sie unsere Online-Filmedition

auf der Plattform filmo.svg

Premiere

Premiere

Premiere
verbleibend Noch nicht verfügbar Nicht mehr verfügbar

Présente du 12 jan au 14 jan 2020

Live
Veranstaltungen
Die neuen Filme des Tages
Nur noch wenige Stunden verfügbar

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm

Zusammen mit

Vorfilm